über mich

Neben dem mentalen Coaching dient meine Arbeit der allgemeinen Gesundheitsprävention. Daher wende ich  neben den verschiedenen Techniken, die der psychologischen Beratung dienen, zusätzlich körperorientierte Behandlungsmethoden an. Auf diese Weise kann ich Ihnen eine optimale ganzheitliche Behandlung anbieten.

D. h. ich binde Körper, Geist und das Zusammenspiel zwischen beiden in das Coaching-Konzept ein.


Ausbildung:


Simone Weinand
Psychologische Beraterin

-

-

-


-


-


-
Studium der sozialen Verhaltenswissenschaften  und Erziehungswissenschaften an der FU Hagen.
Ausbildung zur Psychologischen Beraterin an der Schule für freie Gesundheitsberufe Wuppertal.
Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie an der Schule für freie Gesundheitsberufe in Wuppertal.
Ausbildung "Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer"
an der Paracelsus Schule Düsseldorf
Ausbildung zur Paarberaterin am TherMedius - Institut Darmstadt
-
-
-

-
 
Ausbildung "Hypnose" am TherMedius - Institut Darmstadt
Ausbildung "Reiki 1. Grad" an der Paracelsus Schule Koblenz
Ausbildung "Kursleiterin für Autogenes Training" an der Schule für freie Gesundheitsberufe Wuppertal
Ausbildung „Shiatsu“ an der Schule für freie Gesundheitsberufe Wuppertal

Fortbildung:
-
-
-
-
Psychologische Beratung für Mobbing - Opfer
Psychologische Beratung bei häuslicher Gewalt
Der Körper als Spiegel der Seele
Familienstellen